Kraftfahrzeug-Richlinien

 

 

Komponenten und Fahrzeugprüfungen nach ECE10R03 bzw. ECE10R04.

 

Das Prüflabor der SGS-TÜV Saarland Forster GmbH verfügt seit vielen Jahren über die Fachkompetenz und messtechnische Ausstattung, elektromagnetische Verträglichkeits- Untersuchungen und gesetzlich vorgeschriebene Zulassungsverfahren an:

  • Kraftfahrzeug-Komponenten
  • Kraftfahrzeugen
  • Bau- und Landwirtschaftliche Maschinen

in unserem Hause durchzuführen.

Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Prüfanforderungen können eine Vielzahl von Hersteller spezifischen Prüfungen nach "CISPR" und "ISO" mit höheren Anforderungen und erweitertem Frequenzbereich in unserem Labor durchgeführt werden.

 

Zulassung mit "Exx" Kennzeichnung...

 

Als benannter technischer Dienst des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) der Kategorien "A" und "D" führen wir für Sie das komplette Zulassungsverfahren durch.

Hierzu zählt die Erstellung eins technischen Gutachtens, die komplette Antragstellung und  Abwicklung aller Formalitäten zum Erhalt einer europäischen oder internationalen "Typgenehmigung".

Unser erfahrenes Zulassungsteam unterstützt Sie während des gesamten Prozesses bei der Konfiguration und Vorbereitung des Prüflings, sowie der Vorbereitung aller Dokumente bis zum Abschluss des Vorganges.


Wir prüfen nach folgenden Richtlinien:

  • Richtlinie der Vereinten Nationen (UN) - ECE10R03 oder ECE10R04 - (groß "E")  

Als technischer Dienst des Kraftfahrtbundesamtes bieten wir  Ihnen die erforderlichen Prüfungen im Rahmen einer Einzelzulassung von Importfahrzeugen schnell, kompetent und preisbewusst an.

 

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der anzuwendenden Richtlinie und erstellen Ihnen aus aussagekräftiges Komplettangebot.

 

Prüfungen nach Herstellervorgaben...

 

Unterschiedliche Hersteller, unterschiedliche Anforderungen... Unser Prüflabor ermöglicht es Ihnen universal angepasste und auf die Hersteller ausgerichtete Prüfungen der Störaussendung und Störfestigkeit durchzuführen. Hierbei reicht unser Frequenzspektrum bis zu 26,5 GHz. Bei eventuell auftretenden Problem helfen wir Ihnen natürlich gerne bei der Suche nach einer geeigneten Lösung.

 

Wir führen folgende Prüfungen durch:

 

- Störaussendungen nach "CISPR 25" (Leitungsgebunden und Feldstärke)
- ALSE-Verfahren nach "ISO11452-2" (Absober-lined shielded enclosure)
- TEM-Zelle nach "ISO11452-3"
- BCI-Test nach "ISO11452-4" (Bulk current injection)
- Streifenleitung nach "ISO11452-5"
- KFZ-Impulse und Transiente Emissionen nach "ISO7637-2/-3"
- ESD-Prüfung nach "ISO/DIS10605" (Elektrostatische Entladung)


Zur Überwachtung und Kontrolle Ihres Prüflings stehen Ihnen unterschiedliche Schnittstellen zur Verfügung. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen zusammen stimmige und normenkonforme Prüfungen.